Energiearbeit

Tibetische Energiearbeit

nach dem System der 24 Organkreise

Du besitzt keine Seele.

Du bist eine Seele. Und besitzt einen Körper.

(C.S. Lewis)

In der tibetischen Energiearbeit nach dem System der 24 Organkreise wird mit dem Pulsschlag des Herzens gearbeitet, der ununterbrochen in Form von bio-elektrischer Energie durch unseren ganzen Körper fliesst. Wenn dieser Energiefluss ins Stocken gerät, erleben wir dies als Beeinträchtigung unseres Wohlbefindens. Jede Erfahrung - ob positiv oder negativ - wird in Form von elektrischer Ladung im Nervensystem gespeichert. So bilden sich im Laufe der Jahre ungleiche Spannungsverhältnisse im Körper, welche auf der mentalen, emotionalen oder körperlichen Ebene Einschränkungen oder Krankheiten hervorrufen können.

 

Durch Berührung bestimmter Punkte wird dieser Kreislauf aus bio-elektrischer Energie wieder angeregt. So werden blockierte Bereiche in Körper, Emotion oder Verstand gelöst und aufgeladene Stellen im Nervensystem zurück ins Gleichgewicht gebracht. Die Energie kann wieder frei durch den Körper fliessen.

 

Körperlich: Schmerzen verschwinden und Bewegungseinschränkungen lösen sich auf.

Emotional: Negative Gefühle verblassen und neue Zuversicht entsteht.

Mental: Festgefahrende Strukturen werden aufgeweicht und machen Platz für neue Ideen.

Seelisch: Tiefe Entspannung lässt uns Liebe und Eins-Seit erfahren.

Für eine erste Bedarfsabklärung oder für ein persönliches Gespräch können Sie mich jederzeit gerne anrufen oder mir eine Mitteilung über das Kontaktformular senden. Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Copyright@All Rights Reserved